Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Chemiewaffen im Ozean

Kampf unter Wasser: Bislang konnten sich die Korallen noch gut verteidigen.

Wichtige Korallen könnten bis 2100 tot sein

Eine besonders gefährliche Art

Keine Zeit für Anpassung

Alle Korallenriffe sind gefährdet