Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Chinesischer Smog erreicht Japan

Das Nationaltier im Smog: Ein Passant stösst sein Fahrrad an einer Panda-Statue in Peking vorbei. (23. Januar 2013)
Die Sichtverhältnisse sind zu schlecht: Diese Maschine auf dem Flughafen Peking kann wegen des Smogs nicht starten. (28. Januar 2013)
Diese gibt es inzwischen sogar in modisch-scherzhafter Gestaltung: Zwei Frauen ausserhalb eines Vergnügungsparks in Peking. (12. Januar 2013)
1 / 13

Alltägliche, fremde Gifte

Japan hielt sich bisher zurück

SDA/fko