Zum Hauptinhalt springen

Der magnetische Planet

Merkur, der kleinste Planet im Sonnensystem, hat ein sprunghaftes Magnetfeld. Die Raumsonde Messenger soll nun Erklärungen dafür liefern.

Soll neue Erkenntnisse bringen: Raumsonde Messenger in der Umlaufbahn des Merkurs.
Soll neue Erkenntnisse bringen: Raumsonde Messenger in der Umlaufbahn des Merkurs.
Nasa / John Hopkins

Merkur, der unscheinbare Felsbrocken direkt neben der Sonne, kann mit vielen Superlativen aufwarten. Von allen Planeten im inneren Sonnensystem ist er der kleinste. Er ist aber auch der dichteste, er ist derjenige mit der ältesten Oberfläche, der dünnsten Atmosphäre und den extremsten Temperaturschwankungen. Vor allem aber ist er der am wenigsten erforschte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.