Zum Hauptinhalt springen

«Es wäre einer der grössten Felsstürze seit Jahrzehnten»

Evakuierung jederzeit möglich: Die Industriebetriebe, welche genau unter dem Felssturz liegen, nehmen ihren Betrieb wieder auf. (21. Mai 2012)
Der Felsturz von oben gesehen: Der Tag nach demdie Gesteinsmassen in die Tiefe rutschten. (16. Mai 2012)
Riesige Felsmasse: Schafe weiden in der Nähe von Preonzo. (15. Mai 2012)
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.