Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fischen ohne Nebenwirkung

Beifang ist die unerwünschte Zufallsbeute der Fischerei: Was nicht verkauft werden kann, wird meist ins Meer zurückgeworfen. Foto: Martin Kirchner (Laif)

Alles, was ein Fischer fängt, muss er an Land bringen und wird auf seine Quote angerechnet.

Meeressäuger und Seevögel

Verdacht auf Absprachen

Kameras an Bord