Zum Hauptinhalt springen

Geben Kühe länger Milch, hilft das dem Klima

Bauern sollen längerfristig neue Zuchtziele für Kühe setzen, empfehlen Forscher von Agroscope Reckenholz.

Wie reduziert man Emissionen in der Milchwirtschaft? Euter einer Kuh in Walperswil BE. Foto: Xavier Gehrig (Keystone)
Wie reduziert man Emissionen in der Milchwirtschaft? Euter einer Kuh in Walperswil BE. Foto: Xavier Gehrig (Keystone)

Für den Bauern ist Klimaschutz mehr, als Strom mit Solarzellen zu produzieren, wie das in der Schweiz immer öfter der Fall ist. Er braucht zusätzliches Fachwissen – weil Treibhausgase nur wirksam reduziert werden können, wenn er detailliert Bescheid weiss über seinen Betrieb: vom Maschinenpark über klimaschonende Tierhaltung bis zum Grünlandmanagement.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.