Zum Hauptinhalt springen

Kartoffeln in der Braunerde

Ort: Wald, Zimmerwald BE, 895 m ü. M.Bodentyp: Braunerde0 bis 25 cm*: Dunkler Oberboden mit organischer Substanz25 bis 100/130 cm: Rostbrauner, gut durchwurzelbarer Unterbodenab 100/130 cm: Kalkhaltiges Moränenmaterial * Auf dem Bild ist der Oberboden ungewöhnliche 35 Zentimeter mächtig, weil dieser beim Kartoffelanbau zu kleinen Erddämmen aufgeschüttet wurde.  Bodenkalender: www.agroscope.admin.ch/bodenfruchtbarkeit-bodenschutz