Zum Hauptinhalt springen

Schweiss stinkt nicht – eigentlich

10 Fakten zum Schwitzen: Wo die Schweissdrüsen sind, auch die speziellen; warum Asiaten beim Schwitzen nicht stinken; was es mit der Krebs-Debatte auf sich hat.

Völlig natürlich: Jeder Mensch schwitzt. Auch Formel-1-Pilot Lewis Hamilton, der sich hier nach einem Rennen Fragen von Journalisten stellt. Bild: Reuters/Laszlo Balogh
Völlig natürlich: Jeder Mensch schwitzt. Auch Formel-1-Pilot Lewis Hamilton, der sich hier nach einem Rennen Fragen von Journalisten stellt. Bild: Reuters/Laszlo Balogh

1.Schwitzen ist lebensnotwendig, damit wir nicht überhitzen. Der Schweiss, der hauptsächlich aus Wasser besteht, kühlt durch die Verdunstung unseren Körper.

----------

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.