Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Video des Tages – Zürich dämmerts

Teilfinsternis begeistert Europa: Ein Bild aus dem britischen Liverpool zeigt das Sonnen-Spektakel. (20. März 2015)
Totale Finsternis gab es auf den norwegischen Spitzbergen zu sehen. (20. März 2015)
A dog is given protective glasses by its owner prior to the solar eclipse in Regent's Park in London, Friday, March 20, 2015. Unfortunately due to heavy cloud cover, the eclipse was not visible in London. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth)
1 / 32
Die Sonne lacht über Zürich: Gegen 10.32 Uhr hat die Teilsonnenfinsternis ihren Höhepunkt erreicht. (20. März 2015)
Bereit für das Naturschauspiel: Zürcher haben sich mit Brillen für die Sonnenfinsternis gewappnet. (20. März 2015)
Matthias Hofer, einer von vier Guides der Sternwarte Urania, steht vor Ort für Fragen zur Verfügung. (20. März 2015)
1 / 21