Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was kommt, wenn der Frost geht?

Forschen in eisiger Kälte, am Ende der Welt: Das Projekt ist logistisch extrem anspruchsvoll, da der See nur sehr schwer erreichbar ist...
... «Bis zum nächstgelegenen Flughafen in Pevek am arktischen Eismeer, das neun Zeitzonen von Moskau entfernt ist, sind es etwa 300 Kilometer – ohne Strassen oder Wege...
Während neun Monaten ist der Weisse See (El'gygytgyn bezieht sich auf die lange Eisbedeckung) zugefroren.
1 / 11

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.