Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Der Nobelpreis stellt mein Leben auf den Kopf»

Der Nobelpreis wird sein Leben auf den Kopf stellen, sagt Nobelpreisträger Didier Queloz. Foto: François Wavre (Lundi 13)

Herr Queloz, herzliche Gratulation zu Ihrem Erfolg! Sie weilen derzeit an der Universität Cambridge, wo Sie eine Professur haben. Wie wichtig ist Ihnen dieser Preis?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.