Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Wissenschaftler lösen weiteres Rätsel um Ötzi

Ein Wissenschaftler untersucht im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen, Italien, die Mumie des Steinzeitmannes «Ötzi» (25. September 2000).
So soll die Gletschermumie zu Lebzeiten ausgesehen haben.
Das Nürnberger Ehepaar Erika und Helmut Simon entdeckte im September 1991 die Mumie auf einer Bergtour in den Ötztaler Alpen.
1 / 5

SDA/nag