Ihre Erfindung liegt immer noch auf dem Mond

Der heute 80-jährige Physiker Jürg Meister hat das erste Experiment auf dem Mond mitentwickelt: «Dort liegen Stative, die ich in meinen Händen hielt.» Mehr...

Künstliche Intelligenz lernt Gedankenlesen

Um bei Hanabi zu gewinnen, sind Kommunikationsgeschick und Interpretationsvermögen gefragt. Nun wird das Kartenspiel zum Übungsfeld für selbstlernende Algorithmen. Mehr...

Die Zukunft der Menschheit

Dossier Ist das All offen für alles? Fünf Artikel mit Antworten. Mehr...

«Kein Pilot hat dann Zeit, lange Checklisten durchzugehen»

Infografik Automatisierte Systeme im Cockpit lassen sich fast immer abschalten. Im Notfall gibt es dabei jedoch zwei Herausforderungen. Mehr...

737-Absturz: Der Fehler liegt im System

Analyse Der Crash ist für Boeing ein Desaster. Grounding und Schuldzuweisung die Folgen. Der Blick auf die Fakten zeigt aber ein differenziertes Bild. Mehr...

«Das Silicon Valley hat unser Hirn gehackt»

Interview Sind wir fremdgesteuert? Ist Google eine Sekte und wir ihre nichts ahnenden Mitglieder? Der Silicon-Valley-Insider Tristan Harris gibt Antworten. Mehr...

So sieht der Überschall aus

Der Nasa ist es erstmals gelungen, Fotos von Stosswellen zweier Überschallflugzeuge zu machen. Mehr...

Warum der Unterland-Diesel im Engadin stehen bleibt

Kolumne Unser Kolumnist erlebt mit seinem Land Rover eine böse Überraschung: Der Treibstoff wird zu einer gelartigen Masse. Wieso? Mehr...

SpaceX-Raumschiff dockt an die ISS an

Video Elon Musks Firma hat eine bemannbare Raumkapsel auf einen Testflug geschickt. Das erste Manöver ist planmässig verlaufen. Mehr...

Dieses Haus stammt aus dem 3-D-Drucker

ETH-Forschende haben in Zusammenarbeit mit der Industrie in Dübendorf ein Haus hingestellt, das neue Massstäbe für die Baubranche setzen könnte. Mehr...

Wie kann der Mensch auf dem Mars überleben?

Die ETH erforscht Möglichkeiten, wie sich Astronauten auf fremden Planeten ernähren können. Im Fokus: menschliche Ausscheidungen. Mehr...