Zum Hauptinhalt springen

Bis in den Final dank Mathematik

Von der Taktik bis zum Elfmeterschiessen – statistische Methoden unterstützen die erfolgreichen Teams.

War es Mathematik? Elfmeter in einem Spiel Juventus gegen Liverpool von 1985.
War es Mathematik? Elfmeter in einem Spiel Juventus gegen Liverpool von 1985.

Wenn das Schweizer Nationalteam heute Abend gegen Honduras um den Einzug in die WM-Achtelfinals kämpft, wird man in den elektronischen Medien wieder verschiedenste Livestatistiken mitverfolgen können. Torschüsse, Eckstösse oder Ballkontakte werden während aller Matchs von emsigen Helfern aufgezeichnet und uns frei ins Haus geliefert. Inzwischen gehören computergestützte Datenerhebungen in allen grossen Sportarten zum Alltag. Sie bedienen die pure Freude vieler Fans an Zahlen, sie unterstützen aber auch die Profis in Vereinen und Verbänden bei der Analyse der Gegner.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.