Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der neue Heimwerker hat einen 3-D-Drucker

In der Zukunft angekommen: An der Inside-3-D-Printing-Konferenz in New York werden die neusten Entwicklungen auf dem Gebiet des dreidimensionalen Druckens präsentiert. Im Bild: «Star Wars»-Charakter Yoda
Spielzeug selbst gemacht: Experten halten es für möglich, dass schon in naher Zukunft Produktionsprozesse zu den Konsumenten verlagert werden. So können ...
Alles ist möglich: Mit dem 3-D-Druckverfahren sind dem Designer keine Grenzen mehr gesetzt. Alles, was designt werden kann, kann auch hergestellt werden. Im Bild: Eine Vase, gedruckt vom grössten 3-D-Printer in Europa.
1 / 5

«Aufstieg einer neuen Heimindustrie»