Zum Hauptinhalt springen

Die Quantenrechner kommen

Sie lösen in wenigen Sekunden, wofür ein Supercomputer heute 21 Mrd. Jahre braucht – und ihr Durchbruch steht vor der Tür.

Werden unser Leben grundlegend verändern: Teil eines Quantencomputers. Bild: Twitter / Arnab
Werden unser Leben grundlegend verändern: Teil eines Quantencomputers. Bild: Twitter / Arnab

Nach heutigen Massstäben ist ein 2048-bit-SSL-Code vergleichsweise sicher. So würde ein Computer 6 Billionen. Jahre brauchen, um diese Verschlüsselung zu knacken. Ein Supercomputer, also ein sehr schneller Rechner, benötigt immer noch 21 Milliarden Jahre, also das anderthalbfache Alter unseres Universums. Was aber, wenn eine neue Technologie um die Ecke kommt? «Für einen solchen Code braucht ein Quantencomputer nur ein paar Sekunden», erklärte Joseph Reger, einer der Technikvordenker von Fujitsu, diese Woche auf einer Veranstaltung des Münchner Kreises.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.