Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Discovery zur letzten Reise aufgebrochen

Kein alltägliches Bild: Im Kennedy Space Center wird die Discovery aufwendig auf eine Boeing-747 der Nasa verladen. (15. April 2012)
Insgesamt 39 Mal wurde die Discovery ins All geschickt.
In Washington geht die Discovery in die Smithsonian-Stiftung über. (17. April 2012)
1 / 4

Washington setzt auf private Unternehmen

dapd/jak