Zum Hauptinhalt springen

Eine Brücke ins Digitale

QR-Code: Wie ein Instrument der industriellen Logistik in unseren Alltag fand.

Ein zweidimensionaler QR-Code in Rio de Janeiro, Brasilien.
Ein zweidimensionaler QR-Code in Rio de Janeiro, Brasilien.
Silvia Izquierdo, Keystone

Gefährdet der Strichcode auf dem Konfitüreglas die Gesundheit, indem die Striche die Konfi mit «negativer Energie» aufladen? Das Gerücht aus esoterischer Küche machte im vergangenen Herbst dermassen die Runde, dass sich die deutsche Stiftung Warentest zu einer Entwarnung veranlasst sah. Wissenschaftlich nicht nachvollziehbar, hiess es vom Bundesamt für Strahlenschutz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.