Zum Hauptinhalt springen

Offensive gegen Tesla

Die europäische Autoindustrie präsentiert am Pariser Autosalon neue Konzepte für Elektroautos. Die Kaufzahlen dieser Fahrzeuge steigen steil an. Ein Boom wäre jedoch zu früh.

Die Elektroautos kommen allmählich in Fahrt. Am Wochenende wird in Paris der Autosalon eröffnet – und diesmal will die europäische Autoindustrie Tesla Motors Paroli bieten. Der Amerikaner Elon Musk hat mit dem Elektroauto Tesla die Autobauer weltweit herausgefordert. Tesla Motors will ab 2020 jährlich ­500'000 batteriebetriebene Autos verkaufen. Dazu baut das Unternehmen in der Wüste Nevadas eine gigantische Batteriefabrik. Im nächsten Jahr soll sie bereits in Betrieb gehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.