Stichwort:: Nasa

News

US-Astronauten müssen nicht mehr über den Mond hüpfen

Für ihre nächste Exkursion zum Erdtrabanten bekommen die US-Astronauten einen neuen Raumanzug. Mehr...

Auf der Raumstation ISS wird jetzt auch Arabisch gesprochen

Drei Raumfahrer sind zum Aussenposten der Menschheit aufgebrochen. Sie ergänzen die bisherige Besatzung. Mehr...

SpaceX testet erfolgreich Prototyp für Mars-Rakete

Video Das US-Raumfahrtunternehmen hat eine Schwerlastrakete getestet, die dereinst Menschen und Fracht zum Mars bringen soll. Mehr...

Astronautin soll erstes Verbrechen vom All aus begangen haben

Die Nasa-Astronautin Anne McClain soll von der Raumstation ISS aus auf das Bankkonto ihrer Ex-Partnerin zugegriffen haben. Mehr...

Drei Raumfahrer kehren von der ISS zurück

Ein Russe, eine US-Amerikanerin und ein Kanadier sind nach einem halben Jahr im All in der kasachischen Steppe gelandet. Mehr...

Interview

«2022 wollen wir zum Mars»

Interview Spacex-Manager Hans Koenigsmann hat das Konzept der wiederverwendbaren Rakete entwickelt. Damit sollen bald Touristen den Mond umrunden können. Mehr...

«China wird im Weltraum zu einem Problem für uns alle»

Interview 50 Jahre nach der ersten Mondlandung will die Nasa wieder auf den Trabanten. An vorderster Front dabei: Der Schweizer Thomas Zurbuchen als Forschungschef. Mehr...

«Die Mondlandung war der ultimative menschliche Erfolg»

Interview Warum die zum Scheitern verurteilte Apollo-Mission zum Erfolg wurde – und was Einzelne daraus lernen können. Gespräch mit Psychologe Richard Wiseman. Mehr...

«Der spannendste Moment waren die Minuten vor der Landung»

Interview Bruno Stanek kommentierte 1969 die Mondlandung im SRF. Der TV-Moderator sieht die Zukunft bei privaten Weltraum-Pionieren. Mehr...

Unser wichtigster Mann bei der Nasa

Interview Der Zürcher Richard Kornfeld ist einer der Nasa-Forscher, die den Rover Curiosity auf den Mars brachten. Wie es für ihn nach der Landung weitergeht und warum er sich die Bilder davon nie wieder ansehen will. Mehr...

Hintergrund

Planet GJ 3512b ist zu dick

Wie entstehen Himmelskörper? Ein neu entdeckter Planet wirft die gängige Theorie über den Haufen. «Das hat alle überrascht», sagt ein Schweizer Forscher. Mehr...

Warum der Kalte Krieg im Weltall zurück ist

Der Wettlauf zum Mond war ein Wettstreit zwischen den USA und der Sowjetunion. Heuer wächst das Interesse an der bemannten Raumfahrt wieder. Mehr...

Die Weltraumexpertin, die zur Erde schaut

Porträt Die Amerikanerin Lori Garver war stellvertretende Leiterin bei der Nasa. Heute ist sie Geschäftsführerin von Earthrise – die mit Satellitenbildern die Umweltzerstörung greifbar macht. Mehr...

Wie wir in 20 Jahren zum Mars kommen

Damit Menschen auf dem Roten Planeten landen können, müssen wir zuerst den Mond besiedeln. Wir zeigen Schritt für Schritt den Weg dahin auf. Mehr...

«Die Erde ist unser Raumschiff»

Heute sind Frauen in der Raumfahrt etabliert, aber in der Minderheit. Nicole Stott will das ändern. Mehr...

Meinung

Die simulierte Mondlandung

Kommentar Je unwahrscheinlicher Verschwörungstheorien klingen, desto grösser wird ihre Beachtung. Mehr...

Kosmischer Kitsch

Kommentar Milliardäre wie Jeff Bezos wollen den Weltraum besiedeln. Ihre Pläne schaden der Erde. Mehr...

Der falsche Sputnik-Moment

Analyse Drei Gründe, warum sich Präsident Barack Obama irrt, wenn er sich einen Sputnik-Moment herbeisehnt. Mehr...

Bildstrecken


Ein Jahr im All
Im März 2015 machte sich die dreiköpfige Crew Insignia auf zur internationalen Weltraumstation ISS. Hier eine Auswahl der besten Bilder, welche die ...

Rendez-vous mit Pluto
Neuneinhalb Jahre war die Nasa-Raumsonde New Horizons unterwegs – die Bilder des Zwergplaneten sind atemberaubend.




Videos


Gestochen scharfe Bilder vom Mars
Der Mars-Rover Curiosity hat neue Farbbilder ...
Erneute Wartungsarbeit an ISS Der 195. Ausseneinsatz an der Raumstation ISS.
Marsteam beendet einjährige Isolation Nach einem Jahr ging am 28. August die Simulation einer Marsmission zu Ende. Ein ...
Nasa testet erfolgreich neues Raketenantriebssystem Mit den SLS-Raketen sollen einmal Menschen zum Mars fliegen.
Wasser-Pingpong im Weltall Nasa-Astronaut Scott Kelly spielt mit einem Ball aus Wasser Pingpong. Die Schläger ...

US-Astronauten müssen nicht mehr über den Mond hüpfen

Für ihre nächste Exkursion zum Erdtrabanten bekommen die US-Astronauten einen neuen Raumanzug. Mehr...

Auf der Raumstation ISS wird jetzt auch Arabisch gesprochen

Drei Raumfahrer sind zum Aussenposten der Menschheit aufgebrochen. Sie ergänzen die bisherige Besatzung. Mehr...

SpaceX testet erfolgreich Prototyp für Mars-Rakete

Video Das US-Raumfahrtunternehmen hat eine Schwerlastrakete getestet, die dereinst Menschen und Fracht zum Mars bringen soll. Mehr...

Astronautin soll erstes Verbrechen vom All aus begangen haben

Die Nasa-Astronautin Anne McClain soll von der Raumstation ISS aus auf das Bankkonto ihrer Ex-Partnerin zugegriffen haben. Mehr...

Drei Raumfahrer kehren von der ISS zurück

Ein Russe, eine US-Amerikanerin und ein Kanadier sind nach einem halben Jahr im All in der kasachischen Steppe gelandet. Mehr...

Nasa bietet teure Ferien im Weltraum an

Video Die US-Raumfahrtbehörde will die Internationale Raumstation für Touristen öffnen. Der Spass ist allerdings nicht ganz billig. Mehr...

Zweifelhafte Rückkehr zum Mond

Bereits 2024 will Amerika wieder Menschen auf den Erdtrabanten bringen. Nur: Mit wessen Geld? Und mit welcher Rakete? Mehr...

Nasa-Sonde zeichnet erstmals Marsbeben auf

Ein Seismometer, das von der ETH Zürich massgeblich mitentwickelt wurde, zeichnete Erschütterungen aus dem Inneren des Roten Planeten auf. Mehr...

Trump will innert fünf Jahren auf den Mond

Die US-Regierung will wieder Astronauten auf den Erdtrabanten schicken. Die ersten sollen aus den Vereinigten Staaten stammen. Mehr...

Nach Staubsturm: Mars-Rover gibt Geist auf

Nach Monaten der Funkstille erklärt die Nasa ihre «Opportunity»-Mission für beendet. Mehr...

«Hubble» schiesst schärfstes Bild von Nachbargalaxie

Der Dreiecksnebel ist die zweitnächste grosse Spiralgalaxie. Eine neue Aufnahme zeigt ihn so hochauflösend wie nie zuvor. Mehr...

Vogelfedern, Golfbälle: Was auf dem Mond schon alles herumliegt

Auf dem Erdtrabanten befindet sich einiges an Abfall. Eine Liste der Nasa enthält mitunter kuriose Gegenstände. Mehr...

Der neue Wettlauf zum Mond

Chinas Landung auf dem Erdtrabanten werden bald weitere Premieren folgen: Was von Nasa, SpaceX und China als Nächstes zu erwarten ist. Mehr...

Raumsonde fotografiert «Schneemann» im All

Über den Himmelskörper ist bislang extrem wenig bekannt: Nun hat die Nasa erstmals brauchbare Fotos von Ultima Thule veröffentlicht. Mehr...

Das Rekord-Rendez-Vous im Weltraum

Noch nie ist eine Sonde an einem so weit entfernten Himmelskörper vorbeigeflogen wie nun «New Horizons». Mehr...

«2022 wollen wir zum Mars»

Interview Spacex-Manager Hans Koenigsmann hat das Konzept der wiederverwendbaren Rakete entwickelt. Damit sollen bald Touristen den Mond umrunden können. Mehr...

«China wird im Weltraum zu einem Problem für uns alle»

Interview 50 Jahre nach der ersten Mondlandung will die Nasa wieder auf den Trabanten. An vorderster Front dabei: Der Schweizer Thomas Zurbuchen als Forschungschef. Mehr...

«Die Mondlandung war der ultimative menschliche Erfolg»

Interview Warum die zum Scheitern verurteilte Apollo-Mission zum Erfolg wurde – und was Einzelne daraus lernen können. Gespräch mit Psychologe Richard Wiseman. Mehr...

«Der spannendste Moment waren die Minuten vor der Landung»

Interview Bruno Stanek kommentierte 1969 die Mondlandung im SRF. Der TV-Moderator sieht die Zukunft bei privaten Weltraum-Pionieren. Mehr...

Unser wichtigster Mann bei der Nasa

Interview Der Zürcher Richard Kornfeld ist einer der Nasa-Forscher, die den Rover Curiosity auf den Mars brachten. Wie es für ihn nach der Landung weitergeht und warum er sich die Bilder davon nie wieder ansehen will. Mehr...

Wurfstern mit Passagieren

Hintergrund Etwas abenteuerlich, aber von der Nasa unterstützt: Forscher arbeiten an einem neuen Überschalljet für Passagierflüge. Mehr...

«Ob ich hier sterbe oder auf dem Mars, macht keinen Unterschied»

Interview Spätestens 2040 wird der erste Mensch seinen Fuss auf den Mars gesetzt haben, sagt der Schweizer Astronaut Claude Nicollier. Wenn er könnte, würde er selbst mitfliegen – auch wenn es ein One-Way-Flug wäre. Mehr...

«Der Mensch will da einfach hoch»

Die Nasa feiert die Landung der Mars-Sonde Curiosity als Meilenstein. Der Weltraumforscher Peter Wurz sagt, was von der Mission zu erwarten ist. Und warum er sich nie in eine Rakete zum Mars setzen würde. Mehr...

«Ich würde sogar one-way auf den Mars fliegen»

Video-Interview Space-Shuttle-Astronaut Claude Nicollier im Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Videointerview über das Ende des Raumfähren-Programms, seine Träume und die Zukunft der Raumfahrt. Mehr...

Planet GJ 3512b ist zu dick

Wie entstehen Himmelskörper? Ein neu entdeckter Planet wirft die gängige Theorie über den Haufen. «Das hat alle überrascht», sagt ein Schweizer Forscher. Mehr...

Warum der Kalte Krieg im Weltall zurück ist

Der Wettlauf zum Mond war ein Wettstreit zwischen den USA und der Sowjetunion. Heuer wächst das Interesse an der bemannten Raumfahrt wieder. Mehr...

Die Weltraumexpertin, die zur Erde schaut

Porträt Die Amerikanerin Lori Garver war stellvertretende Leiterin bei der Nasa. Heute ist sie Geschäftsführerin von Earthrise – die mit Satellitenbildern die Umweltzerstörung greifbar macht. Mehr...

Wie wir in 20 Jahren zum Mars kommen

Damit Menschen auf dem Roten Planeten landen können, müssen wir zuerst den Mond besiedeln. Wir zeigen Schritt für Schritt den Weg dahin auf. Mehr...

«Die Erde ist unser Raumschiff»

Heute sind Frauen in der Raumfahrt etabliert, aber in der Minderheit. Nicole Stott will das ändern. Mehr...

Ein wissenschaftliches Rätsel

Noch immer gibt es verschiedene Hypothesen wie der Mond entstanden ist. Würden künftige, vielleicht sogar bemannte Mondmissionen helfen, die offenen Fragen zu beantworten? Mehr...

Der Aufgang der Erde

60 Jahre nach Gründung der Nasa sind Geschichten zu erzählen von Helden im All und Meisteringenieuren. Vor allem aber hat sich der Blick auf unseren Planeten verändert. Mehr...

Diesmal wollen sie bleiben

SonntagsZeitung Ein halbes Jahrhundert nach den Apollo-Missionen plant die Nasa eine Rückkehr zum Mond. Bereits in acht Jahren soll eine bewohnbare Station um den ­Erdtrabanten kreisen. Mehr...

Ein Mann, eine Mission

SonntagsZeitung Fred Haise sprang dem Tod gleich zweimal von der Schippe. Trotzdem kann der Apollo-13-Astronaut ­seinen Traum von der Mondlandung nicht begraben Mehr...

Eine Höllenmaschine namens X-15

Als vor 60 Jahren die Nasa gegründet wurde, hatte ein Testflugzeug bereits das All im Visier. Die X-15 hält bis heute die Rekorde für den schnellsten und den höchsten Flug. Mehr...

Der «Rockstar der Astronomie» wird alt

Das Weltraumteleskop Hubble hat eine dicke Krankenakte. Aktuell ist der Gleichgewichtssinn gestört. Mehr...

Raumsonde will Proben von Asteroid nehmen

Nach vier Jahren Flug nähert sich eine japanische Raumsonde dem Asteroiden Ryugu. An Bord befindet sich ein Gerät, das in Kürze auf dem Gesteinsbrocken landen und Proben nehmen soll. Mehr...

Houston, es schmeckt nicht

Obwohl mittlerweile Sterneköche an der Zubereitung beteiligt sind, tüfteln Ernährungsforscher nach wie vor am optimalen Mahl für den Weltraum. Mehr...

Der Mond ist nicht genug

Donald Trump will US-Astronauten auf den Mond schicken. Realistisch ist das kaum. Worum es dem Präsidenten wirklich geht. Mehr...

Zehn neue erdähnliche Planeten – mit einem Makel

Auf der Suche nach einer bewohnbaren Erde 2.0 hat das Kepler Teleskop neue Entdeckungen ermöglicht. Mehr...

Die simulierte Mondlandung

Kommentar Je unwahrscheinlicher Verschwörungstheorien klingen, desto grösser wird ihre Beachtung. Mehr...

Kosmischer Kitsch

Kommentar Milliardäre wie Jeff Bezos wollen den Weltraum besiedeln. Ihre Pläne schaden der Erde. Mehr...

Der falsche Sputnik-Moment

Analyse Drei Gründe, warum sich Präsident Barack Obama irrt, wenn er sich einen Sputnik-Moment herbeisehnt. Mehr...

Ein Jahr im All
Im März 2015 machte sich die dreiköpfige Crew Insignia auf zur internationalen Weltraumstation ISS. Hier eine Auswahl der besten Bilder, welche die ...

Rendez-vous mit Pluto
Neuneinhalb Jahre war die Nasa-Raumsonde New Horizons unterwegs – die Bilder des Zwergplaneten sind atemberaubend.


Rückkehr aus dem Weltall
Nach fast sechs Monaten auf der Raumstation ISS sind drei Astronauten wieder auf der Erde gelandet.

Explodierte Rakete – gesehen, geschockt
Eine Rakete mit dem unbemannten privaten US-Raumtransporter Cygnus an Bord explodiert beim Start.


US-Astronaut Scott Carpenter gestorben
Scott Carpenter starb an einem Schlaganfall im Alter von 88 Jahren.

Über den Gewitterwolken
Blitze von oben: Von der Internationalen Raumstation ISS aus gelingen Astronauten immer wieder spektakuläre Bilder von Gewittern.


27 Jahre Discovery
Alle Zeichen stehen für die Discovery auf Start. Die Raumfähre soll nach vier Monaten Verzögerung ihre letzte Reise ins All beginnen.

Nasa-Archiv auf Flickr
Die Raumfahrtbehörde hat auf der Foto-Community gemeinsam mit dem Internet Archive historische Aufnahmen zur Geschichte der Nasa veröffentlicht.


Gestochen scharfe Bilder vom Mars
Der Mars-Rover Curiosity hat neue Farbbilder ...
Erneute Wartungsarbeit an ISS Der 195. Ausseneinsatz an der Raumstation ISS.
Marsteam beendet einjährige Isolation Nach einem Jahr ging am 28. August die Simulation einer Marsmission zu Ende. Ein ...
Nasa testet erfolgreich neues Raketenantriebssystem Mit den SLS-Raketen sollen einmal Menschen zum Mars fliegen.
Wasser-Pingpong im Weltall Nasa-Astronaut Scott Kelly spielt mit einem Ball aus Wasser Pingpong. Die Schläger ...
New Horizons fast am Ziel Nach neuneinhalb Jahren Reisezeit soll die Nasa-Raumsonde am Dienstag an Pluto vorbeifliegen.
11 Jahre auf dem Mars in einer Minute Der Zeitraffer zeigt die Mission des Mars-Rovers Opportunity.
Flug über Zwergplanet Ceres Die Nasa hat aus Bildern der Raumsonde Dawn eine 3D-Animation erstellt. (März 2015)
Spaziergang im Weltall Nasa-Astronaut Terry Virts war mit einer Kamera vor der Tür der Weltraumstation ...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.