Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So fliegen wir übermorgen

Mit der nächsten Generation das Fluglärmproblem überwinden: Ein Designvorschlag amerikanischer Forscher.
Hersteller: Lockheed MartinRealisierungsziel: 2020Neue, schlanke und lange Flügelformen helfen, Treibstoff zu sparen. Auch die Position des Triebwerks ist so gewählt, dass dieses Flugzeug (für Unterschallflüge) weniger Luftwiderstand zu überwinden hat.
Hersteller: Lockheed MartinRealisierungsziel: 2030Durch die Gestaltung des Heckleitwerks und die Position der Triebwerke soll das Flugzeug auch bei Überschalltempo Mach 1,6 so wenig Lärm erzeugen, dass es auf normalen Routen verkehren darf.
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin