Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tepco pumpt Grundwasser rund um Fukushima ab

In Tanks werden bereits mehr als 400'000 Kubikmeter verseuchtes Wasser gelagert: Das Atomkraftwerk Fukushima in Japan.

Grundwasser laut Tepco unbelastet

Bedenken der Fischer

Gericht untersagt Weiterbetrieb von Atomkraftwerk

SDA/mw