Zum Hauptinhalt springen

VW-Affäre «in Europa nur ein Sturm im Wasserglas»?

Verliert der VW nach dem Update an Kraft? Braucht er mehr Benzin? Dazu Empa-Experte Christian Bach.

Das VW-Emblem stand bisher für deutsche Wertarbeit. Nun hat dieses Bild Risse bekommen.
Das VW-Emblem stand bisher für deutsche Wertarbeit. Nun hat dieses Bild Risse bekommen.
Sofia Jaramillo (AP Photo)

Hat Sie der Abgasskandal von Volkswagen überrascht?

Ja, das hat er. Die Tatsache, dass bei Dieselfahrzeugen die Stickoxidemissionen bei der Fahrt auf der Strasse teilweise viel höher sind als beim Test im Labor, ist zwar schon seit einiger Zeit bekannt. Dagegen ist die Verwendung einer Software, um gezielt bessere Ergebnisse bei der Abgasprüfung zu erreichen, schon sehr überraschend. Hier wurde mit dem Einsatz eines sogenannten Defeat Device ganz klar eine rote Linie überschritten und Abgaswerte mutmasslich manipuliert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.