Zum Hauptinhalt springen

«Wir werden die Politik bewegen»

Bertrand Piccard steht zusammen mit seinem Team kurz vor der Weltumrundung mit dem Solarflugzeug Solar Impulse 2. In Monaco hat er gestern die Einsatzzentrale präsentiert.

Mit Bertrand Piccard sprach Pia Wertheimer in Monaco
Wieso Monaco?: Der Kleinstaat hat die Räumlichkeiten für die Mission «Solar Impulse 2» zur Verfügung gestellt. (Video: Anja Metzger)

Sie und Co-Pilot André Borschberg werden oft im gleichen Atemzug genannt mit den grossen Pionieren der Aviatik, die während ihrer Abenteuer ihr Leben liessen. Inwiefern sind Sie als Pilot eines Flugzeugs, das durch etliche Simulationen getestet und von Ingenieuren entwickelt wurde, ein Pionier?

Ein Pionier zu sein, bedeutet nicht, bei seinem Wagnis sein Leben zu lassen. Es bedeutet, etwas zu bewerkstelligen, was noch niemand zuvor geschafft hat. Solar Impulse ist ein völlig neuartiges Flugzeug. Es ist die Fortsetzung der Geschichte dieser Pioniere.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen