Zum Hauptinhalt springen

Gelson Fernandes ermöglicht Schweizer Sensation

Die Schweiz gewinnt ihr WM-Auftaktspiel gegen Spanien sensationell 1:0. Das einzige Tor schoss Gelson Fernandes in der 52. Minute.

Der erste Teil des Husarenstücks: Gelson Fernandes kämpft sich gegen die Spanier durch...
Der erste Teil des Husarenstücks: Gelson Fernandes kämpft sich gegen die Spanier durch...
Reuters
...und schiesst zum 1:0 ein. Die Verblüffung beim Europameister ist gross.
...und schiesst zum 1:0 ein. Die Verblüffung beim Europameister ist gross.
Reuters
Der Coach beglückwünscht seinen Captain: Hitzfeld will Inler zu einem grossen Leader machen.
Der Coach beglückwünscht seinen Captain: Hitzfeld will Inler zu einem grossen Leader machen.
Reuters
1 / 11

Der Schlusspfiff musste lange erduldet werden. Fast sechs Minuten liess Schiedsrichter Howard Webb nachspielen. Doch dann folgte der erlösende Schlusspfiff. Die Ersatzspieler stürmten auf den Platz und der Staff umringte sofort Ottmar Hitzfeld. Das 1:0 gegen Spanien ist einer der grössten Siege einer SFV-Auswahl an einer WM – und der erste im 19. Vergleich mit Spanien.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.