Zum Hauptinhalt springen

Seydou Doumbia: «Ich denke, ich denke, ich denke»

Er war die Attraktion von YB. Nun ist er vielleicht der Mann, der bei den Ivorern den angeschlagenen Drogba ersetzt: Seydou Doumbia.

Seydou Doumbia an der an der Pressekonferenz der Ivorer: «Manchmal treffe ich, manchmal treffe ich nicht.»
Seydou Doumbia an der an der Pressekonferenz der Ivorer: «Manchmal treffe ich, manchmal treffe ich nicht.»
Keystone

Der erste Konvoi wird von einem Polizeiauto angeführt und einem zweiten abgeschlossen. Dazwischen reihen sich neun Limousinen und Jeeps. Funktionäre werden gut bewacht ins Quartier ihrer Mannschaft zurückgebracht. Der zweite Konvoi, der die Strasse zum Hotel unten am Fluss herunterkommt, ist noch eine Spur eindrücklicher. Voraus zwei Polizeiwagen, dahinter der Mannschaftsbus, gefolgt von einem Polizeiwagen, drei Materialwagen, zwei Polizeiwagen, einer Limousine, einem Krankenwagen und einer Limousine.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.