Zum Hauptinhalt springen

«Wir zeigten kein überragendes Spiel»

Nach dem 2:0 gegen Dänemark äusserte sich Hollands Vize-Captain Rafael van der Vaart (27) zum weitgehend problemlosen WM-Auftakt.

Der 79-fache Nationalspieler erkannte ein beträchtliches Steigerungspotenzial. Ungelegen kam ihm der zwar stilsichere, aber für holländische Verhältnisse ziemlich nüchterne Auftritt nicht. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid erlebte an den letzten beiden grossen Turnieren mit «Oranje» das Gegenteil. Damals hätten sie früh brilliert und schieden dann aus: «Mir wäre es umgekehrt lieber.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.