Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krieg und PsycheWoher kommt eigentlich die deutsche Atomangst?

Höllenbild: 1961 verursachte die Sowjetunion mit der Wasserstoffbombe RDS-220 alias «Zar» die bisher grösste von Menschen erzeugte Explosion. Das Bild stammt aus einem dokumentarischen Animationsvideo über die Bombe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin