Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Feuer beim FeuerwehrdepotWohnung an der Seestrasse in Wädenswil ausgebrannt

Direkt oberhalb des Feuerwehrdepots in Wädenswil hat am Montagmorgen eine Wohnung gebrannt.

hid

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Silvia Aebisegger

    Wieder mal keine Ahnung beim Tagesanzeiger. Einer Feuerwache oder Feuerwehrwache bezeichnet ein ständig besetztes Feuerwehrgebäude, also das Gebäude einer Berufsfeuerwehr, wo die Feuerwehr sozusagen auf die Einsätze wartet. Derzeit gibt es im Kanton Zürich deren drei: die Brandwachen Manesse und Flughafen von SRZ, allenfalls kann man Neunbrunnen noch dazuzählen, dort ist tagsüber der Löschzug Nord ausgelagert, sowie die Berufsfeuerwehr in Winterthur. Ebenso betreibt die SBB ein ständig bereites Element mit Standort bei den Werkstätten in Zürich. Alle anderen Feuerwehren sind Milizfeuerwehren, welche nach einer Akarmierung einrücken. Diese Gebäude heissen entsprechend Feuerwehrdepots oder Feuerwehrmagazine.