Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umstrittene ArchitekturXherdan erträumt sich eine Burg

Der ganz normale Betonwahnsinn: Der Sitzplatz hinter der Garage von Xherdan Shaqiris geplantem Haus in Rheinfelden.

Kisten aufeinandergeschichtet

Null Leichtigkeit: Die Pergola neben dem Pool.
So ein Bau schnürt dem Betrachtenden die Luft ab: Verwinkelte Terrassenlandschaft.
120 Kommentare
Sortieren nach:
    Ri Kauf

    Der Baustil erinnert etwas an Bauhaus-Architektur. Dürfte noch etwas schlichter sein. Ich würde aber statt Beton Holz nehmen. Holzbauten nach den Kriterien von Erwin Thoma aus Oesterreich. Holz hat das viel bessere Wohnklima.