Zum Hauptinhalt springen

Allein die Reihe der WC-Häuschen ist 2,5 km lang

Damit morgen 50'000 Läufer in New York zum grössten Marathon starten können, kommt eine gewaltige Maschinerie in Bewegung.

Wenn 50'000 Läufer an den gleichen Ort kommen, wird die Logistik schnell zur Herausforderung. Foto: Getty Images
Wenn 50'000 Läufer an den gleichen Ort kommen, wird die Logistik schnell zur Herausforderung. Foto: Getty Images

Man muss sich die Dimensionen einmal vorstellen: Alle 53'000 Bieler wollen am selben Tag zur selben Stunde dasselbe Gelände aufsuchen – schon hat man die Verhältnisse, wie sie morgen die Organisatoren und Teilnehmer des 46. New York Marathon vorfinden werden. Rund 50'000 Läufer aus 130 Ländern werden im Morgengrauen zum Startgelände auf Staten Island reisen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.