Zum Hauptinhalt springen

Wo der Glühwein in Zürich am besten schmeckt

Von Fusel keine Spur: In der Weihnachtszeit werden Tausende Liter Glühwein gestürzt. Der leckerste soll gekürt werden. Unser Test.

Der Glühwein auf dem Werdmühleplatz schmeckt den Testerinnen am besten.Fotos: Dominique Meienberg
Der Glühwein auf dem Werdmühleplatz schmeckt den Testerinnen am besten.Fotos: Dominique Meienberg

Der Mann winkt ab. «Niemals, nie und nimmer trinke ich wieder Glühwein.» Er meide ihn seit jenem verhängnisvollen Abend, an dem er zu viel davon getrunken habe. Das Kopfweh am nächsten Tag vergisst er nicht mehr. Er ist überzeugt: «Da ist doch überall Fusel drin.» Das Gespräch auf der Gasse zeigt, was viele von Glühwein denken. Und doch: In Zürich wird der warme Wein derzeit in grossen Mengen verkauft – so viel wie nie zuvor. Allein auf dem Sechseläutenplatz trinken die Besucher rund 2500 Liter Glühwein am Tag. An insgesamt 36 Tagen schenken die Weihnachtsstände dort gut 90'000 Liter aus. Was ungefähr 450 vollen Badewannen entspricht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.