Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Zersplitterten Lagern hilft es»

Herr Bochsler, Listen­verbindungen der Konkurrenz haben die SVP sieben Sitze gekostet. Ist das nicht unfair?

Sind solche Allianzen im Sinne der Wähler?

Gibt es eine Faustregel: Wer profitiert am meisten?

Welche Partei hat die beste Strategie?

Dafür wurde die GLP unter Martin Bäumle kritisiert.

Warum sind Listenverbindungen wieder entscheidender?

Wie sähe ein wirklich gerechtes Wahlsystem aus?