Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ausflug nach BüsingenZu Besuch im kuriosesten Dorf

Ein Dorf, zwei Landesflaggen: Büsingen.
Blick auf die Bergkirche St. Michael.

Der Senioren-Goalie ist 69

Blick auf Büsingen mit der Alten Rheinmühle.
Schottische Hochlandrinder am Hochrhein.

Asyl für Hängebauchschweine

Wandbild bei der Gemeindeverwaltung.
3 Kommentare
Sortieren nach:
    Sally G.

    Einmal fuhren wir mit unseren Velos von Stein-am-Rhein nach Bülach und fuhren auf die Nordseite des Rheins. Irgendwann sahen wir einen Schild mit "Straßenbelagsschäden" und kurz danach einen Bauernhofstand, wo sämtliche Preise in Euros angegeben waren. Wir sahen dann eine Frau, die ein Pferd führte, und mein Mann fragte, "Simmer in Düütschland?" Sie antwortete, "Jawohl, Sie sind in Düütschland!" Wir haben nicht einmal bemerkt, dass wir über die Grenze gingen!