Zum Hauptinhalt springen

Wandertipp am VierwaldstätterseeZu Fuss von Küssnacht nach Luzern

Bilderbuchpanorama: Blick auf den Vierwaldstättersee.

Berge, so weit das Auge reicht.

Beeindruckender neubarocker Bau: Die Villa St. Charles Hall.

Märchenarchitektur à la Walt Disney

Süsser Abschluss: Apfelkrapfen der Confiserie Bachmann.
5 Kommentare
    Lochmann Heinz

    Auf dem ersten Bild sieht man nicht Meggen (LU), sondern Weggis (LU)...

    Auch sehr schöne Panorama-Höhenwanderung am Vierwaldstättersee:

    Von Urmiberg (Seilstation Brunnen (SZ) (Achtung Seilbahn Brunnen-Urmiberg erst im April offen!!) - übers Gätterli - Burggeist/Rigi Scheidegg - via altes Rigibahntrassee - Unterstetten - Rigi First - Rigi Kaltbad (Wanderzeit ca. 3-4 Std.), dann mit dem Schiff zurück nach Brunnen.

    Oder von Station Kräbel Rigi-Bahn (PKW-Parkplatz) mit Luftseilbahn (Achtung Revision ab 6. April..!) nach Rigi Scheidegg - bequemer Höhenweg via altes Rigibahntrassee - Unterstetten - Rigi First (Wanderzeit ca. 2 1/2 Std.), dann mit Rigi-Bahn nach Rigi Kräbel PKW-Parkplatz/ (oder bei ÖV) schöner; Vitznau - Schiff - Brunnen zurück.