Zum Hauptinhalt springen

Ferien mit dem BikeZu wenig Platz: Velofahrer ärgern sich über SBB

Mit dem Velo in den Zug: Immer mehr Reisende nutzen dieses Angebot der SBB – doch die kommt inzwischen an ihre Kapazitätsgrenzen.
Besonders viele Biker nehmen auf den Strecken Zürich-Chur und Bern-Brig den Zug. Von dort geht es weiter auf die umliegenden Berge.
Weil in diesem Sommer besonders viele Passagiere mit Velos unterwegs sind, wird der Platz im Zug knapp – Biker bleiben auf dem Perron zurück.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.