Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Üble Gerüche bei HitzeWarum Zürich im Sommer an manchen Orten stinkt

Immer mal wieder Hotspot für üble Gerüche: Perrons an grossen Bahnhöfen, hier HB Zürich.

Im unterirdischen Bahnhof Löwenstrasse stinkt es wegen Problemen mit den Dosto-Zügen seit Wochen – mit der Hitzewelle riechen aber auch andere Plätze in der Stadt merklich stärker. Warum stinken Städte im Sommer eigentlich?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin