Zum Hauptinhalt springen

4000 Liter Alkohol ausgelaufen

Bei Givaudan in Dübendorf kam es heute Morgen zu einem Betriebsunfall. In einem Gebäude lief tonnenweise alkoholischer Extrakt aus.

Grosseinsatz der Betriebsfeuerwehr: Bei Givaudan in Dübendorf floss Alkohol aus.
Grosseinsatz der Betriebsfeuerwehr: Bei Givaudan in Dübendorf floss Alkohol aus.
Markus Heinzer, newspictures

«Bei einem Zwischenfall in der Produktion in Dübendorf sind heute Morgen etwa 4000 Liter alkoholischer Extrakt innerhalb des Gebäudes ausgelaufen», teilt Givaudan auf Anfrage mit. Die Betriebsfeuerwehr wurde aufgeboten und hat den Alkohol abgesogen und entsorgt. Laut Mitteilung habe weder für die Mitarbeiter noch die Umwelt eine Gefahr bestanden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch