Drogenhandel

Nachrichten

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Albaner trug 80 Gramm Heroin auf sich

Dietikon - Die Kantonspolizei Zürich hat gestern Nachmittag einen Drogenhändler verhaftet. Die Fahnder hatten bei einer Kontrolle des Albaners rund 80 Gramm Heroin und ein wenig Bargeld auf ihm gefunden. Der 23-Jährige wird der Staatsanwaltschaft und später dem Migrationsamt zugeführt. (hoh)

Ortsbild

Marthalen stimmt Änderung des Zonenplans zu

Marthalen - Die Marthaler Stimmberechtigten haben am Sonntag die umstrittene Änderung der Bau- und Zonenordnung mit 350 gegen 227 Stimmen genehmigt. Die Gegner des Zonenplans befürchten, dass die «angemessene bauliche Erweiterung», wie sie der Plan vorsieht, den historischen Dorfkern gefährdet. (ese)

Gesundheit

ETH legt sich ein neues Departement zu

Zürich - Zukunftsprobleme wie die immer älter werdende Gesellschaft veranlassen die ETH Zürich dazu, ihre Kräfte neu zu bündeln. Sie schafft auf Januar 2012 das neue Departement «Gesundheitswissenschaften und Technologie». Im neuen Departement sollen Lehre und Forschung in den Gesundheitswissenschaften und der Medizintechnik zusammengefasst werden. Im Zentrum soll der Wissens- und Technologietransfer in die Klinik stehen. (SDA)

Panne

Grill setzte Vordach in Brand

Wangen SZ - In Wangen ist am Sonntagabend ein Gasgrill aus noch ungeklärten Gründen in Brand geraten. Das Feuer griff auf ein Vordach eines Kellerraums über. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich der Brand auf den Rest des Hauses ausbreitete, wie die Schwyzer Kantonspolizei gestern mitteilte. Verletzt wurde niemand. (TA)

Fusion

Rapperswil und Jona erfolgreich vereint

Rapperswil-Jona - Die Fusion der ehemals eigenständigen Gemeinden Rapperswil und Jona hat sich positiv ausgewirkt. Zu diesem Schluss kommt ein externer Fachmann in seinem Bericht. Einzig beim Tourismus sei die Zusammenarbeit aller involvierter Organisationen noch nicht ideal, schreibt die Stadt in einer Mitteilung. Am meisten von der Fusion profitiert hätten Verkehr, Kultur und Raumplanung. (leu)

Erstellt: 27.04.2010, 02:01 Uhr

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Blogs

History Reloaded Zeit ist Macht

Von Kopf bis Fuss Biologische Ernährung senkt das Krebsrisiko

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Die Welt in Bildern

Festival vereint die verschiedenen Kulturen des Landes: Eine Frau singt und tanzt bei einem Strassenfest in Südafrika in einem traditionellen Kleid. (14. Dezember 2018)
(Bild: Rajesh JANTILAL) Mehr...