Hagel zerstört Obsternte

Lokale Bauern haben am Donnerstag bis zu 95 Prozent ihrer Ernte verloren. In Samstagern lag bis zu 30 Zentimeter Hagel.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Von Matthias Oppliger

Der heftige Hagelsturm am Donnerstagabend hat in einigen Gemeinden des Bezirks Horgen grossen Schaden angerichtet. Schlimm getroffen hat es die Bauern. Auf dem Hof «Froh Ussicht» in Samstagern weisen Äpfel und Steinobst tiefe Einschläge auf, Mais und Getreide liegen geknickt und abgebrochen am Boden. «Die harte Arbeit vieler Monate wurde innert weniger Minuten zunichte gemacht», sagt Obstbauer Alfred Blum konsterniert. Wo es möglich ist, werden Früchte eingemacht oder zur Schnapsproduktion verwendet, der Rest ist verloren. Den Grossteil ihrer Erzeugnisse verkaufen die Blums im eigenen Hofladen: «Hier wird uns in den nächsten Monaten einiges fehlen.»

Mit einer Hageldecke von stellenweise 30 Zentimeter Dicke hatte die Feuerwehr in Richterswil-Samstagern zu kämpfen. Gemäss Kommandant Karl Rusterholz waren bis zu 25 Personen im Einsatz. «So einen Sturm habe ich noch nie erlebt», sagt er. Die Hagelkörner seien wegen des warmen Bodens zu einer zähflüssigen Eismasse geschmolzen, diese habe die Ablaufschächte innert Kürze verstopft. Die Folge waren geflutete Strassen und Keller. «Dank der aktiven Mithilfe der Hausbewohner ist es uns gelungen, die Keller trockenzulegen», sagt er. Die Strassen mussten von heruntergefallenen Ästen befreit werden. Der Einsatz dauerte von 17 Uhr bis am Freitag um 8 Uhr früh.Die Versicherung «Schweizer Hagel» bezahlt den betroffenen Bauern den Marktwert der verlorenen Kulturen. In einer Mitteilung schätzt der Versicherer die Schäden auf 5 Millionen Franken.

Erstellt: 08.07.2011, 21:35 Uhr

Paid Post

Ja zum Abnehmen und Nein zu Cellulite

Starten Sie mit Ihrer Wunschfigur in den Sommer – jetzt profitieren Sie von bis zu 50 Prozent Rabatt.

Blogs

Sweet Home Schweizer Gartenparadiese

Tingler Spuren des Fortschritts

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Fanliebe: Kurz vor dem sechsten Spiel des NBA Finals zwischen den Toronto Raptors und den Golden State Warriors herrscht im Fansektor grosse Anspannung. (Toronto, 13. Juni 2019)
(Bild: Chris Helgren ) Mehr...