Nostalgie im Fotomuseum

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Tipp Winterthur

Andreas Schoellhorn, früherer Geschäftsführer der Brauerei Haldengut, und Emil Weiss, seit 1954 bis zu seiner Pensionierung Brauer und Braumeister im Haldengut, berichten über die Tätigkeiten der Arbeiter und Angestellten. Anhand von Jürg Schoellhorns Album mit dem Titel «1954», in dem alle Mitarbeiter fotografiert wurden, wird das Ethos eines ehemaligen Familienbetriebs erlebbar. Moderation: Mari Serrano.

Fotomuseum, Mittwoch, 19.30h.

Erstellt: 26.10.2010, 17:45 Uhr

Paid Post

«Kaffee ist wie ein Gewürz»

Zum Abschluss eines guten Essens gehört ein Kaffee. Dieser kann aber auch eine raffinierte Zutat in schmackhaften Gerichten sein.

Blogs

Sweet Home Mehr Grünes auf den Teller

Mamablog Wie viel Verantwortung soll das Kind übernehmen?

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Hier hängt keine Werbung an den Wänden: Eine Frau schaut auf ihr Handy, während sie in einer U-Bahn in Pjöngjang eine Rolltreppe hinauf fährt. (19. Juni 2019)
(Bild: Ed Jones) Mehr...