Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Am Bahnhof Stettbach sind die Bagger aufgefahren

So soll es in drei Jahren am Bahnhof Stettbach aussehen: Blick auf die neuen Gebäude im Osten des Bahnhofs.
Blick von oben auf das Grundstück: Überbaut werden der Parkplatz sowie Wiese und Acker links davon.
Der Dübendorfer Finanzvorstand Martin Bäumle: Ihn beschäftigt das Areal Hoffnig Zeit seiner Politikerkarriere.
1 / 3

Wohnungen, Läden, ein grosser Platz

Das wertvollste Stück Land

Nichts Neues vom Giessen