Zum Hauptinhalt springen

Auto überschlägt sich auf Saumackerstrasse

Kollision zweier Personenwagen: Zwischen dem Letzigrund und dem Farbhof mussten Ersatzbusse für die Tramlinie 2 eingesetzt werden.

Auf das Dach gedreht: Die Unfallstelle. Bild: bahnONLINE (28. April 2015)
Auf das Dach gedreht: Die Unfallstelle. Bild: bahnONLINE (28. April 2015)

Kurz nach 19 Uhr ereignete sich in Zürich Altstetten bei der Kreuzung Badener- / Saumackerstrasse eine Kollision zwischen zwei Personenwagen.

Die Kollision war so heftig, dass sich das eine Auto überschlug und auf dem Dach im Gleisbereich der VBZ Tramlinie 2 liegen blieb.

Die Fahrzeuge der Linie 2 werden beim Letzigrund vorzeitig gewendet – zwischen Letzigrund und Farbhof sind Ersatzbusse im Einsatz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch