Zum Hauptinhalt springen

Auto überschlagen

Winterthur – Bei einem Selbstunfall auf der A 1 bei Winterthur ist am Samstagnachmittag eine 71-jährige Frau verletzt worden. Sie war Richtung Zürich unterwegs, wechselte zum Überholen die Spur, brach das Manöver aber so abrupt ab, dass ihr Auto ins Schleudern geriet und sich an der Böschung überschlug. (rba)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch