Störung beim Bahnhof Stettbach ist behoben

Mehrere Strecken der Zürcher S-Bahn waren wegen einer Störung im Bahnhof Stettbach unterbrochen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Zürcher Bahnhof Stettbach war am Nachmittag wegen einer Störung nicht befahrbar. Laut den SBB fielen die S3, S9 und S15 aus. Weitere Züge wurden umgeleitet.

Gegen 15.30 Uhr wurde die Störung behoben. «Der Bahnhof Stettbach ist wieder ohne Einschränkungen offen», heisst es auf der Site der SBB. (nxp)

Erstellt: 12.02.2018, 13:44 Uhr

Artikel zum Thema

Steinschlag: Bahnstrecke von Visp nach Zermatt unterbrochen

Die Störung der Strecke wird laut MGBahn bis Betriebsschluss andauern. Die Schäden seien gering. Mehr...

Baukran gekippt – Bahnstrecke unterbrochen

Zwischen Wolhusen LU und Willisau LU fallen bis am Nachmittag alle Züge aus. Reisende müssen auf Ersatzbusse umsteigen. Mehr...

Bahnstrecke Zürich–Schaffhausen während Stunden unterbrochen

Zwischen Rafz und Jestetten ist am frühen Morgen ein Bauzug entgleist. Die Strecke zwischen Zürich HB und Schaffhausen war bis am Mittag unterbrochen. Mehr...

Das Ressort Zürich auf Twitter

Das Zürich-Team der Redaktion versorgt Sie hier mit Nachrichten aus Stadt und Kanton.

Paid Post

Erotik zu dritt

Hier finden Singles oder Paare den passenden Partnern für den flotten Dreier: The Casual Lounge.

Blogs

Von Kopf bis Fuss «Ciao, Bella»

Never Mind the Markets Der Anfang einer grösseren Krise?

Die Welt in Bildern

Höhenflug: Im Vorfeld der Viehauktion in der schottischen Stadt Lairg springt ein Schaf über andere Schafe der Herde. Die Auktion in Lairg ist eine der grössten europaweit mit bis zu 15'000 Schafen. (14.August)
(Bild: Jeff J Mitchell/Getty Images) Mehr...