Zum Hauptinhalt springen

Ein zivilisierter Mann bedeckt seine Wampe

Bei Hitze sind Männer auch fern von Badis gerne ohne Shirt unterwegs. Ein Unding, findet unser Autor.

Wirklich fotogen ist eine nackte Männerbrust selten, tolerierbar nur an Stränden. Foto: Nancy Honey (Getty Images)
Wirklich fotogen ist eine nackte Männerbrust selten, tolerierbar nur an Stränden. Foto: Nancy Honey (Getty Images)

Da joggt einer vorbei, in der linken Hand eine Flasche Wasser, in der rechten das zusammengeknüllte T-Shirt. Brust, Hüften, Bauchfett in Bewegung – auf und ab und auf und ab, bis der Jogger aus dem Blickfeld verschwindet.

Kaum wird es wärmer, begegnen sie einem: die Oben-ohne-Freizeitler. Sie spielen Boule oben ohne, fahren Velo oben ohne oder gehen mit dem Hund Gassi oben ohne. Meist sind sie natürlich recht gut gebaut, sonst würden sie das wohl nicht tun. Und doch möchte man ihnen raten, es lieber sein zu lassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.