Zum Hauptinhalt springen

Der Mann mit dem Lötkolben

Styro 2000 wird 50. Der DJ hat die Technokultur Zürichs geprägt wie kaum ein anderer. Eine Festrede.

An der elektronischen Schaltzentrale: Styro2000 (l.), hier mit DJ Bang Goes, sein Kompagnon von der «Galoppierenden Zuversicht».
An der elektronischen Schaltzentrale: Styro2000 (l.), hier mit DJ Bang Goes, sein Kompagnon von der «Galoppierenden Zuversicht».
Nathalie Brunner

Lieber Styro

Morgen ist dein 50. Geburtstag, seit 30 Jahren trägst du als DJ zum Lebensgefühl unserer Stadt bei. Gibt es dafür den Zürcher Kulturpreis? Oder wenigstens ein Quartierweglein in Schwamendingen, das nach dir benannt wird? Fehlanzeige. Also liegt es an uns, dich öffentlich zu ehren – auch wenn dich das wohl in Verlegenheit bringt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.