Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Frauen werden nicht als Fussballfans wahrgenommen»

Frau Grabenhorst, Sie haben eine Wanderausstellung über weibliche Fussballfans in Europa kuratiert. Weshalb dieses Thema?

Werden weibliche Fans anders betrachtet als männliche?

Haben weibliche Fans andere Bedürfnisse?

Sie selbst sind Werder-Fan – ein Club, der viele Frauen anzieht. Was macht Bremen richtig?

Was müssten Clubs ändern, um den weiblichen Fans gerechter zu werden?

In der Ausstellung zeigen sie Mini-Porträts von Fanfrauen.

Welche Geschichten haben Sie besonders berührt?

Weshalb haben Sie sich für einen multimedialen Schwerpunkt mittels Videoporträts entschieden?

Und wie haben die Männer auf die Ausstellung reagiert?