Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich lehre seit Jahren: Bescheidenheit ist keine Zier»

Klaus J. Stöhlker kommt aus der Südpfalz, «wo Männer von Gewicht mein Vorbild waren, wie Helmut Kohl, der an keiner guten Blutwurst vorbeiging». Foto: Urs Jaudas

Wo zeigt sich Ihre Eitelkeit?

Welches Talent hätten Sie gern?

Das liebste Kleidungsstück in Ihrem Schrank?

Wann haben Sie das letzte Mal bedauert, Ihr Handy nicht ausgeschaltet zu haben?

Ihr Lieblingssong? Und warum?

Wohin gehen Sie, wenn Sie allein sein wollen?

Wie lange brauchen Sie nach den Ferien, bis Sie sich in Zürich das erste Mal nerven – und worüber?

Verdienen Sie genug? Und wie viel?

Wann findet einen das Glück?

Haben Sie schon einmal gemeint, dass Sie sterben? Und was ist Ihnen dabei eingefallen?

Welchen Sinn sehen Sie darin, Kinder auf die Welt zu bringen?

Erzählen Sie uns einen Witz!