Stichwort:: öffentlicher Verkehr

News

Preise für Zugbillette sollen sinken

Der Bundesrat senkt die Trassenpreise für die Benützung des Schienennetzes. Stefan Meierhans fordert daher eine Senkung der Billettpreise von zwei bis drei Prozent. Mehr...

4.45 Uhr: Das neue Züri-Tram rollt auf dem LKW über die Hardbrücke

Video Nach 800 km Fahrt aus Deutschland ist das erste Flexity in Zürich angekommen. Die Bilder, das Video – und alle wichtigen Fragen zum Tram. Mehr...

ZVV schafft Papierfahrpläne ab

Die Taschenfahrpläne verschwinden mit dem Fahrplanwechsel ab Mitte Dezember. Auch Stadtbus Winterthur zieht mit – allerdings unfreiwillig. Mehr...

Bund pfeift SBB-Chef zurück

Andreas Meyer läuft mit seinem Massnahmenpaket gegen Verspätungen und Störungen bei den Bahnaufsehern auf. Mehr...

SBB wiederholen Fehler bei der Personalplanung

Dokumente zeigen, wie die Bundesbahnen bereits vor Jahren den zu erwartenden Bedarf an Lokführern unterschätzten. Nun stehen die SBB ­erneut vor dem gleichen Problem. Mehr...

Liveberichte

Waadtländer retten Zürcher Tram

Zeitraffer Das ausgebrannte Cobra-Tram wurde am Donnerstagabend verladen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die aufwendige Aktion im Zeitraffer. Mehr...

Interview

«Wir haben derzeit keine Reservetrams»

Interview Die VBZ stellen eine Tramlinie vorübergehend ein. Stadtrat Michael Baumer erklärt, wie der Engpass entstehen konnte. Mehr...

Ein GA für 30 oder 50 Tage im Jahr: Das flexible Angebot kommt 2016

Interview Warum führt der öffentliche Verkehr den Swiss Pass ein, der den Kunden noch gar nichts bringt? Verbandsdirektor Ueli Stückelberger nimmt Stellung. Und er spricht über neue Angebote. Mehr...

«Der Tempoverlust kostet acht Millionen pro Jahr»

Interview Weniger Haltestellen, bessere Rotsignale und ein unterirdisches Tram. So würde ETH-Professor Ulrich Weidmann den Zürcher ÖV beschleunigen. Mehr...

«Es gibt nur Futterkühe im Schweizer Verkehr»

Interview Autofahrer bezahlen die von ihnen verursachten Kosten fast selbst, ÖV-Nutzer nur zur Hälfte. Verkehrsexperte Widar von Arx sagt, was das für die politische Diskussion bedeutet. Mehr...

Eine Milliarde für neue BLS-Züge

Die BLS bereitet die grösste Rollmaterialbeschaffung ihrer Geschichte vor: Sie will eine Milliarde Franken für rund 60 neue Züge ausgeben. Mehr...

Hintergrund

Warum Genf für eine kurze Zugstrecke über 100 Jahre brauchte

Die Verbindung nach Frankreich kommt endlich. Für die Genfer bedeutet das: weg vom Auto. Mehr...

Teureres GA könnte zum Bumerang werden

Die ÖV-Betriebe denken über eine Preiserhöhung nach. Weil so viele Angestellte verbilligte Abos haben, stellen sich nun heikle Fragen. Mehr...

Das Schlimmste, was einem Tramführer passieren kann

Oliver Weber hat mit dem Tram eine Velofahrerin überfahren. Obwohl er nicht schuld war, hat der tödliche Unfall sein Leben verändert. Mehr...

Ersatzbusse, Reptilien und eine zersägte Brücke

Die SBB erneuern derzeit ihre Schienen – und bringen Teile des Landes an den Rand des Chaos. Eine Baustellenbesichtigung. Mehr...

Der unseligste ÖV Europas

Wer sich in Rom bewegt, braucht extrem viel Geduld: Jeden Tag fallen Hunderte Fahrten aus. Und was machen die Römer aus dieser Misere? Mehr...

Meinung

Liebes Flexity, du wirst Zürich schöner machen

Das lange Warten auf das neue Tram hat sich gelohnt. Es ist ein Transportmittel mit einer besonderen Ausstrahlung. Ein offener Brief. Mehr...

«Zuerst sind die dran, die gearbeitet haben!»

Mamablog Eine Busfahrt bringt den Glauben an eine mütterfreundliche Gesellschaft ins Wanken. Zum Blog

Ein teureres GA ist kein Skandal, sondern eine Notwendigkeit

Kommentar Die geplante Erhöhung des Preises von Generalabonnementen ist angebracht, eine flexiblere Abo-Struktur aber wünschenswert. Mehr...

Der Nachteil des heutigen ÖV-Systems

Kommentar Die Preissetzung im öffentlichen Verkehr ist zu intransparent. Mehr...

Das ist der Preis

Kommentar Die Zahl der Unfallopfer im ÖV wird weiter steigen. Mehr...

Service

Vätern mit Kinderwagen helfen?

Höflichkeit und Hilfsbereitschaft kommen immer gut an: Die Antwort auf eine Stilfrage zum öffentlichen Verkehr. Mehr...

Hier lohnen sich Hamsterkäufe

Weil Bahn-, Bus- und Tramfahren am 12. Dezember teurer wird, kann sich ein rechtzeitiger Kauf von Tickets auszahlen. Aber aufgepasst: Einzelne Tageskarten sind nur noch ein Jahr gültig. Mehr...

Diese Bahnhöfe fallen bei den Lesern durch

Letzte Woche präsentierte die Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Redaktion eine Auswahl der unbeliebtesten Bahnhöfe der Schweiz. Nun haben die Leser ihre Meinung abgegeben. Hier sind die zehn schlimmsten. Mehr...

Bildstrecken


Pendeln in der Unterhose
Für eine weltweite Aktion haben sich ÖV-Benutzer ihrer Hosen entledigt.

Die schwersten Zugunglücke der Schweiz
Immer wieder kam es auf dem schweizerischen Schienennetz zu Unglücken mit Verletzten und Toten.




Preise für Zugbillette sollen sinken

Der Bundesrat senkt die Trassenpreise für die Benützung des Schienennetzes. Stefan Meierhans fordert daher eine Senkung der Billettpreise von zwei bis drei Prozent. Mehr...

4.45 Uhr: Das neue Züri-Tram rollt auf dem LKW über die Hardbrücke

Video Nach 800 km Fahrt aus Deutschland ist das erste Flexity in Zürich angekommen. Die Bilder, das Video – und alle wichtigen Fragen zum Tram. Mehr...

ZVV schafft Papierfahrpläne ab

Die Taschenfahrpläne verschwinden mit dem Fahrplanwechsel ab Mitte Dezember. Auch Stadtbus Winterthur zieht mit – allerdings unfreiwillig. Mehr...

Bund pfeift SBB-Chef zurück

Andreas Meyer läuft mit seinem Massnahmenpaket gegen Verspätungen und Störungen bei den Bahnaufsehern auf. Mehr...

SBB wiederholen Fehler bei der Personalplanung

Dokumente zeigen, wie die Bundesbahnen bereits vor Jahren den zu erwartenden Bedarf an Lokführern unterschätzten. Nun stehen die SBB ­erneut vor dem gleichen Problem. Mehr...

Es wird eng am Rosengarten

Die Zustimmung für das Megaprojekt ist geschrumpft. Die Befürworter sind überrascht. Die Gegner hoffen auf den Stadtrat. Mehr...

Warum in Zürich die Trams fehlen

Die VBZ bauen plötzlich das Angebot ab. So überrascht, wie sich die Verantwortlichen selber geben, konnten sie aber nicht sein. Mehr...

ZVV will Nachtzuschlag abschaffen

Die Zürcher Volkswirtschaftsdirektorin stellt das neue Konzept für das ZVV-Nachtnetz vor. Das Angebot soll erweitert und der 5-Franken-Zuschlag abgeschafft werden – ohne zusätzliche Kosten. Mehr...

SBB lassen wegen Lokführer-Mangel Busse fahren

Täglich fehlen der SBB bis zu 30 Lokführer – nun mussten deswegen auf zwei Linien Passagiere in Busse und Postautos umsteigen. Mehr...

Chaos auf Gotthardstrecke ist grösser, als SBB zugeben

Sogar Passagiere mit Reservation mussten diese Woche aussteigen. Toiletten sind regelmässig geschlossen. Mehr...

Städten fehlt Geld für E-Busse

Eine Linie mit Elektrobussen zu betreiben, kostet deutlich mehr als mit Dieselfahrzeugen. Das könnte die Umstellung verzögern. Mehr...

Mitte-Links pariert Angriff auf Stadt Zürich und startet Gegenoffensive

Höhere Autosteuern, mehr Macht für den ÖV, keine Gängelung der Städte Zürich und Winterthur: Die neue Öko-Mehrheit lässt im Kantonsrat ihre Muskeln spielen. Mehr...

Frau wird mit Velo in Tür eingeklemmt, Zug fährt los

Zwei Monate vor dem Tod eines Zugbegleiters gab es eine ähnliche Situation. Die Umstände sind sonderbar. Mehr...

Bettel-SMS bei den SBB

Weil den SBB Lokführer fehlen, müssen Mitarbeiter zunehmend Extraschichten schieben. Mehr...

Politiker zitieren SBB-Führung ins Bundeshaus

Die Bahn muss erklären, wie sie ihre Probleme lösen will. Chef Andreas Meyer wird infrage gestellt. Mehr...

Waadtländer retten Zürcher Tram

Zeitraffer Das ausgebrannte Cobra-Tram wurde am Donnerstagabend verladen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt die aufwendige Aktion im Zeitraffer. Mehr...

«Wir haben derzeit keine Reservetrams»

Interview Die VBZ stellen eine Tramlinie vorübergehend ein. Stadtrat Michael Baumer erklärt, wie der Engpass entstehen konnte. Mehr...

Ein GA für 30 oder 50 Tage im Jahr: Das flexible Angebot kommt 2016

Interview Warum führt der öffentliche Verkehr den Swiss Pass ein, der den Kunden noch gar nichts bringt? Verbandsdirektor Ueli Stückelberger nimmt Stellung. Und er spricht über neue Angebote. Mehr...

«Der Tempoverlust kostet acht Millionen pro Jahr»

Interview Weniger Haltestellen, bessere Rotsignale und ein unterirdisches Tram. So würde ETH-Professor Ulrich Weidmann den Zürcher ÖV beschleunigen. Mehr...

«Es gibt nur Futterkühe im Schweizer Verkehr»

Interview Autofahrer bezahlen die von ihnen verursachten Kosten fast selbst, ÖV-Nutzer nur zur Hälfte. Verkehrsexperte Widar von Arx sagt, was das für die politische Diskussion bedeutet. Mehr...

Eine Milliarde für neue BLS-Züge

Die BLS bereitet die grösste Rollmaterialbeschaffung ihrer Geschichte vor: Sie will eine Milliarde Franken für rund 60 neue Züge ausgeben. Mehr...

«In einer S-Bahn kann man so lange stehen wie in einem Tram»

Interview Verkehrsexperte Ulrich Weidmann hält Stehplätze in Zürcher S-Bahnen für unumgänglich. Deren Akzeptanz hänge aber nicht nur von der Dauer der Fahrt ab. Mehr...

«Barrieren sind nicht überall das richtige Mittel»

Interview Im Limmattal wird die nächste Stadtbahn geplant. Der Chef der Limmattalbahn will von den Unfällen der Glattalbahn lernen. Mehr...

«Es ist erstaunlich, wie schnell sich alles eingependelt hat»

Der Bahnhof Löwenstrasse hat die erste Feuerprobe im Morgenverkehr bestanden. Das überrascht selbst die SBB-Sprecherin. Eine Schwachstelle zeigte sich dennoch im neuen Pendlersystem. Mehr...

«Wir haben die Front der Glattalbahn optisch verändert»

Interview Die Glattalbahn ist unfallanfällig. Das zeigte die schwere Kollision eines Lastwagens mit dem Tram. Bei den Verkehrsbetrieben Glattal lief bezüglich Sicherheit eine Frist ab. Mehr...

«Wenn Billettpreise steigen, muss auch Autofahren teurer werden»

Interview Verkehrsplaner Klaus Zweibrücken fordert, dass der Bund den Pendlerabzug für Autofahrer abschafft. Sie seien mitnichten die Milchkühe der Nation und sollen sich stärker am Bahnausbau beteiligen. Mehr...

«Der Zürcher Verkehr ist hektischer und dichter»

In Zürich kommt es pro Fahrkilometer zu mehr Tramunfällen als in anderen Städten. Warum das so ist und ob man diesem Problem mit Airbags beikommen wird, weiss der Sprecher der Verkehrsbetriebe. Mehr...

«Ich bin selber erschrocken, als ich ein Billett lösen wollte»

Interview Die Billettautomaten in Zürich sind kompliziert und sorgen für Ärger. Nun sagt der ZVV-Direktor, was bereits verbessert wurde und warum die 24-Stunden-Karte bald Geschichte sein könnte. Mehr...

«Es geht um gute Arbeit, nicht um mein Image»

Interview Die SBB-Führungsetage hat drei Abgänge zu verzeichnen. Im Interview spricht SBB-Chef Andreas Meyer über seinen Führungsstil, die Abgänge und einen Wunsch an die Politik. Mehr...

Holzklasse für Zürcher Pendler

Video Zürich sucht den Supersitz: Die VBZ testet die neuste Generation von Tramsitzen – aus Holz. Ein langjähriger VBZ-Schreiner hat einen klaren Favoriten, wie die Umfrage von Tagesanzeiger.ch/Newsnet zeigt. Mehr...

«Wenn sich jemand im Tram breitmacht, ist das unsolidarisch»

Die SBB verlangen neu ein Billett, wenn ein Passagier zwei Sitzplätze beansprucht. Im Tram vertraut man auf die gute Kinderstube, sagt VBZ-Sprecher Andreas Uhl. Mehr...

Warum Genf für eine kurze Zugstrecke über 100 Jahre brauchte

Die Verbindung nach Frankreich kommt endlich. Für die Genfer bedeutet das: weg vom Auto. Mehr...

Teureres GA könnte zum Bumerang werden

Die ÖV-Betriebe denken über eine Preiserhöhung nach. Weil so viele Angestellte verbilligte Abos haben, stellen sich nun heikle Fragen. Mehr...

Das Schlimmste, was einem Tramführer passieren kann

Oliver Weber hat mit dem Tram eine Velofahrerin überfahren. Obwohl er nicht schuld war, hat der tödliche Unfall sein Leben verändert. Mehr...

Ersatzbusse, Reptilien und eine zersägte Brücke

Die SBB erneuern derzeit ihre Schienen – und bringen Teile des Landes an den Rand des Chaos. Eine Baustellenbesichtigung. Mehr...

Der unseligste ÖV Europas

Wer sich in Rom bewegt, braucht extrem viel Geduld: Jeden Tag fallen Hunderte Fahrten aus. Und was machen die Römer aus dieser Misere? Mehr...

Das fliegende Wassertaxi

In Genf werden diese Woche neuartige Boote in Betrieb genommen. Kommt die Zukunft bald auch nach Zürich? Mehr...

Zürcher nehmen den ÖV, Winterthurer Velo und Auto

Keine Schweizer Grossstadt hat so viele Autopendler wie Winterthur. Die Stadt hat ein weiteres Problem. Mehr...

Die Tage der Automaten sind gezählt

Bahn- und Busunternehmen arbeiten fieberhaft an einer Lösung, die den Ticketkauf am Bahnhof künftig überflüssig macht. Mehr...

Neue SBB-App sucht günstigstes Billett aus

Erst fahren, dann zahlen: Die SBB lancieren eine App, die die Zugfahrt aufzeichnet und automatisch den besten Tarif verrechnet. Mehr...

Automatische GPS-Ortung wirft Fragen auf

Die Apps sind zwar praktisch, verbrauchen aber viel Strom. Die Anbieter arbeiten daran. Mehr...

Neben den Geleisen

SonntagsZeitung Sie haben ein Hobby, das sie den ganzen Tag beschäftigt, und das seit 18 Jahren: Die Horbers grüssen jeden Lokführer, der an ihrem Haus in Henggart vorbeifährt Mehr...

Den Tarif-Dschungel auslichten

Das Bundesamt für Verkehr fordert von den ÖV-Unternehmen ein einfacheres Billettsortiment und eine nationale Ticketplattform. Mehr...

Video

Zürcher Schüler wollten Schiffskasse «fluten»

Video Weil sie der Fünfliber-Aufschlag nervt, planten Schüler der Kanti Küsnacht eine besondere Aktion. Doch die ZSG bekam Wind von der Aktion – und bereitete sich vor. Mehr...

Es wird enger in Bus, Tram und Zug

Das Sparpaket trifft den ZVV spürbar, weil er schon heute effizient ist. Erweiterungen bei Bus und Tram werden gebremst. Mehr...

Der Swiss Pass und seine Kinderkrankheiten

Seit drei Wochen ist die ÖV-Chipkarte Swiss Pass im Umlauf, jede Woche werden 50'000 Stück verschickt. Doch es gibt noch mehrere Stolpersteine zu überwinden. Eine Übersicht. Mehr...

Liebes Flexity, du wirst Zürich schöner machen

Das lange Warten auf das neue Tram hat sich gelohnt. Es ist ein Transportmittel mit einer besonderen Ausstrahlung. Ein offener Brief. Mehr...

«Zuerst sind die dran, die gearbeitet haben!»

Mamablog Eine Busfahrt bringt den Glauben an eine mütterfreundliche Gesellschaft ins Wanken. Zum Blog

Ein teureres GA ist kein Skandal, sondern eine Notwendigkeit

Kommentar Die geplante Erhöhung des Preises von Generalabonnementen ist angebracht, eine flexiblere Abo-Struktur aber wünschenswert. Mehr...

Der Nachteil des heutigen ÖV-Systems

Kommentar Die Preissetzung im öffentlichen Verkehr ist zu intransparent. Mehr...

Das ist der Preis

Kommentar Die Zahl der Unfallopfer im ÖV wird weiter steigen. Mehr...

Hände weg vom ÖV-Topf

Kommentar Zweidrittelsmehr gegen Kürzungen beim Verkehrsfonds: Das Signal des Volks an die Bürgerlichen ist klar. Mehr...

Am Drücker

Analyse Der Türknopf am Tram verursacht unzählige Dramen. Die Stehengelassenen lassen sich dabei in zwei Kategorien einteilen: Depressive und Aggressive. Mehr...

Nur mit mehr Kulanz

Kommentar Ab April 2019 führen 250 Transportunternehmen ein zentrales Schwarzfahrerregister ein. Die Branche droht übers Ziel hinauszuschiessen. Mehr...

Eine Regierung, viele Fragezeichen

Analyse Österreich wäre wegen seiner Lage und Geschichte ein idealer Brückenbauer in der EU. Doch mit der neuen Regierung dürfte es für diese Rolle ausfallen. Mehr...

Tote statt Barrieren?

Kommentar Im Kanton Zürich müssen zuerst Menschen sterben, bevor Geld für Barrieren fliesst. Mehr...

Bin ich 2030 noch da?

Analyse Immer diese tollen ÖV-Projekte, die erst in vielen Jahren kommen. Mehr...

«Die heutigen Gepäckablagen sind für Reisende nicht erreichbar»

Die Ankündigung der SBB, für auf Sitzen deponierte Gepäckstücke in Zukunft einen Zuschlag zu verlangen, stach in ein Wespennest: Mehr als 250 Leserinnen und Leser diskutieren über Sinn und Unsinn. Mehr...

Der verflixte Charme der vereisten Stadt

Die zugefrorenen Seitenstrassen von Zürich erhitzen die Gemüter. Schwarzräumen oder nicht – das ist die Frage. Ein Plädoyer dafür und dagegen. Diskutieren Sie mit. Mehr...

Schöner pendeln? So fahren Sie besser

Wie Sie im Gedränge einen Sitz ergattern, Ihren Coolnessfaktor erhöhen und andere Tipps. Mehr...

Vätern mit Kinderwagen helfen?

Höflichkeit und Hilfsbereitschaft kommen immer gut an: Die Antwort auf eine Stilfrage zum öffentlichen Verkehr. Mehr...

Hier lohnen sich Hamsterkäufe

Weil Bahn-, Bus- und Tramfahren am 12. Dezember teurer wird, kann sich ein rechtzeitiger Kauf von Tickets auszahlen. Aber aufgepasst: Einzelne Tageskarten sind nur noch ein Jahr gültig. Mehr...

Diese Bahnhöfe fallen bei den Lesern durch

Letzte Woche präsentierte die Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Redaktion eine Auswahl der unbeliebtesten Bahnhöfe der Schweiz. Nun haben die Leser ihre Meinung abgegeben. Hier sind die zehn schlimmsten. Mehr...

Pendeln in der Unterhose
Für eine weltweite Aktion haben sich ÖV-Benutzer ihrer Hosen entledigt.

Die schwersten Zugunglücke der Schweiz
Immer wieder kam es auf dem schweizerischen Schienennetz zu Unglücken mit Verletzten und Toten.


Die Zukunft auf Zürichs Schienen
Welches Trammodell wird 2016 für die VBZ über das Tramliniennetz fahren?

Streik am Mittwoch findet nicht statt
Der VPOD nimmt das Gesprächsangebot der Stadt an.


Mit diesem Tram will Škoda gewinnen
Der tschechische Auto- und Zughersteller will Zürichs Schienen erobern.

Die Tramsitze der VBZ seit 1966
Mehrere Tramgenerationen verkehren seit den 60er Jahren auf den Schienen Zürichs. Nicht jede ist gleich beliebt.


Das Zürcher Tramcasting
So könnte Zürichs Tramzukunft aussehen.

So sieht das neue Zürcher Testtram aus
Das Berner Combino Tram hat die dreiwöchige Probefahrt bestanden.


So sieht das neue Zürcher Testtram aus
Combino ist rot, kommt aus Bern und kurvt schon bald durch die Zürcher Strassen.

Stichworte

Autoren

Paid Post

Genuss und Freude schenken

Schenken Sie Ihren Freunden Hochgenuss in Form eines FINE TO DINE Gutscheins für über 130 Schweizer Restaurants.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung